HomeLeistungenAktuellesAngeboteTipp des MonatsGartentutorials

              UnternehmenKundenkarteGalerieAnfahrtKontaktImpressum
                                     

                                                 Gärtnerei Mutz aus der Historie

                                                                                    Bilder aus 80 Jahren Gärtnerei Mutz

 

Die Gärtnerei Mutz wurde 1934, also vor 80 Jahren in der Gartenstraße, am äußersten westlichen Ortsrand von Reisbach von Josef und Englberta Mutz gegründet. 1958 übernahmen Adolf und Thea Mutz die Gärtnerei und erweiterten und modernisierten diese stetig. 1998 übernahmen Manfred und Margit Mutz die Gärtnerei, schon mit dem festen Entschluss, aus der beengten Situation mitten in Reisbach auszusiedeln. Fehlende Parkplätze, eingeschränkte Produktions- und Verkaufsflächen in einem kleinen Laden ließen für die Zukunft keine Chancen zu, erfolgreich am Markt zu bestehen. In der Frontenhausener Straße, also wieder am Ortsrand Reisbachs, konnten wir  1998 ein Grundstück erwerben. Im ersten Bauabschnitt wurden 4500m² Hochglas errichtet. Eine großzügige Verkaufsanlage mit modernster  Eigenproduktionsfläche. Die „alte“ Gärtnerei wird dabei weiter zur Produktion genutzt. 2007 folgte der zweite Bauabschnitt mit weiteren 3200m² . Wir stärkten damit unsere Eigenproduktion, um weite Anlieferungen zu vermeiden. Auch eine Vielfalt an Sorten, wie sie hier in der Gärtnerei vorfinden, kann man Ohne Eigenproduktion nicht anbieten.  Im Augenblick sind  es jetzt etwa 10 000m² überdachte Verkaufs- und Produktionsfläche.

Wir die Gärtnerei Mutz setzen auf eigene Produktion für beste Pflanzenqualität,  Verwendung der besten Neuheiten der Züchter, zur Freude der Kunden. Wir produzieren unsere Pflanzen nach besten gärtnerischen Richtlinien für eine nachhaltige Produktion. Dazu gehören unter anderem hochwertige, vorgedüngte Erden für gesundes Wurzelwachstum,  denn in den Verkauf kommt eine Pflanze erst, wenn sich der Wurzelballen optimal entwickelt hat. Verwendung von größeren Kulturtöpfen, abgestimmt auf die Pflanzenart, mehr Platz pro Pflanze, damit diese sich besser verzweigen, Einsatz von organischen Nährstoffen, bedarfsgerechte Düngung, - gegossen wird dabei nur mit Regenwasser, gesammelt von den Dachflächen. Computergesteuerte Klimaführung und modernste Gewächshäuser mit Energieschirmen sorgen für optimale Wachstumsbedingungen und robuste Pflanzen. Wir wollen unseren Kunden keine „gemästeten Turbo-Pflanzen“, die schnell schlapp machen verkaufen.

Unseren Kunden wollen wir natürlich auch möglichst viel bieten, was um die Pflanze benötigt wird. Das beginnt bei besten Kultursubstraten, bis zu den passenden Pflanzgefäßen mit entsprechenden Deko – möglichkeiten.

Zur Zeit arbeiten in der Gärtnerei Mutz 20 Mitarbeiter, davon 2 Auszubildende. Qualifizierte Mitarbeiter sind für uns ein Muss für eine optimale Beratung zum Nutzen unserer Kunden. Dieses und noch viele weitere Punkte fügen sich zur Firmenphilosophie der Gärtnerei Mutz zusammen.

„Der Kunde soll Erfolg und Freude mit seinen Mutz Pflanzen haben.“

 

© by Andreas Mutz , 2016